Highlights

  • Extrem miniaturisierte Advanced-Technologie
  • Kontrastreiche Anzeige und Menüführung in Klartext
  • Alle Ausgänge individuell programmierbar
  • Messung und Anzeige der exakten Widerstandswerte aller Ausgänge
  • Bidirektionale Fernabfrage und -programmierung
  • Innovativer und steckbarer Anschlussklemmblock, extrem schnelles Vorbereiten möglich
  • Lange Betriebszeit mit Sleep-Modus möglich
  • Jeder der fünf Ausgänge verfügt über einen eigenen Zündkondensator
  • Multicolor LEDs für alle Ausgänge zeigen verschiedene Zusatzinformationen an
  • Integrierte, superhelle Zünd-LEDs für jeden Ausgang erlauben schnelle Tests

Ausführlichere Informationen finden Sie im aktuellen Produktkatalog weiter unten.

Weitere Informationen

Der PFE Advanced Mini 5 Outputs ist der neueste Empfänger der Advanced-Baureihe. Dank seiner kompakten Baugröße ist er ideal für SFX und Bühnenpyrotechnik geeignet.

Die fünf Ausgänge des PFE Advanced Mini 5 lassen sich direkt am Gerät individuell programmieren und optional steppen. Selbstverständlich kann der PFE Advanced Mini 5 auch vom PFC Advanced direkt per Funk programmiert werden.

Die interne Widerstandsmessung gibt exakt an, wie hoch der Widerstand der angeschlossenen Anzünder inklusive Zündleitung ist. Das Ergebnis kann entweder am Gerät selbst, oder aber per Fernabfrage vom PFC Advanced abgefragt werden. Anhand der Widerstandswerte der angeschlossenen Zündkreise und des eingestellten Grenzwiderstandes ermittelt das Gerät automatisch, ob die Zündung sicher möglich ist und zeigt Ihnen dies an.

Eine neuartige Anschlussbuchse erleichtert das Arbeiten enorm. Es wird keinerlei Werkzeug zum An- und Abklemmen benötigt. Zum Anschließen der Zündleitung, wird diese lediglich in den Kontaktmechanismus eingesteckt und selbstständig eingeklemmt. Zum Abklemmen der Kabel, wird einfach der jeweilige Knopf gedrückt, um das Kabel dadurch freizugeben. Die Anschlussklemme kann auch komplett abgenommen werden. Dies erleichtert das Vorbereiten von Effekten enorm, besonders wenn es sich zum Beispiel um eine wiederkehrende Show handelt oder das Vorbereiten zahlreicher Requisiten für mehrfache Takes am Set.

Das Gerät wird mit zwei Mignon-Zellen betrieben, wobei es sich um Alkali-Batterien oder NiMH-Akkus handeln kann. Die Betriebszeit beträgt bis zu ca. 18 Stunden. Mithilfe des optionalen Sleep-Modus kann die Betriebszeit auf 23 Tage erhöht werden.

Jeder der fünf Zündausgänge verfügt über einen eigenständigen Zündkondensator. Das bedeutet, dass ein Kurzschluss auf einem Ausgang die Zündleistung der anderen Ausgänge nicht beeinträchtigt.

Das Gerät kann je Ausgang 3 ‚A‘-Anzünder oder 2 ‚U‘-Anzünder in Reihen- oder Parallelschaltung auslösen.

Zur Steigerung der Zündleistung können auch mehrere Ausgänge identisch programmiert und somit gleichzeitig – ohne jeglichen Zeitversatz – gezündet werden.

Spezifikationen & Details

Anzahl der Funkkanäle (Frequenzen)70 (USA-Version: 360)
Outputs5
Zündkanäle, frei programmierbarJa, 1-999
Zündspannung20 V
Zündenergie / -quelle9 mC, 1 Kondensator pro Output
Anzünder in Reihenschaltung pro Output3 A, 2 U
Anzünder in Parallelschaltung pro Output3 A, 2 U
Zünd-LEDs für jeden AusgangJa
Integrierte SteppererweiterungJa, optional, 0,01 – 99 Sek., Auflösung 10 ms (= 0,01 s)
Max. Zündgeschwindigkeit100 Zündungen / Sekunde
Outputs geschützt gegen KurzschlußJa
Outputs mit intelligenten
MOSFET-Transistoren
Ja
OK-Test (Zündkreisprüfung)Ja, mit exakter Widerstandsmessung, von 0 bis 99 Ohm am Empfänger direkt und per Fernabfrage mittels PFC Advanced oder von jedem PC mittels PFM Advanced und Composer Software
Betriebszeitmit Alkali-Batterien bis zu 18 h, mit NiMH-Akkus bis zu 12 h
SchlafmodusJa, optional, Betriebszeit bis zu 23 Tage
Fernabfrage der GeräteparameterJa
Fernprogrammierung der GeräteparameterJa
Ausschalten per FunkbefehlJa
Akustische SignaleJa
Alle Parameter am Gerät einstellbarJa
Vereinfachter Betriebsmodus mit gesperrten UntermenüsJa
Rücksetzfunktion auf GrundeinstellungenJa
Reichweite400 m
Reichweitentest-FunktionJa, 0-99 %
Batterie/Akkutest-FunktionJa, 0-99 %
Batterie/Akku-ÜberwachungJa
Batterie/Akku2 x Alkali / NiMH AA 1,5 V
NetzunabhängigJa
Gehäuseminiaturisiertes Kunststoffgehäuse
LCD-Display mit LED-BeleuchtungJa, 2 x 16 Zeichen Klartext
AnzeigeelementeDisplay und LEDs multicolor
Temperatur-Überwachung (im Gerät)Ja
Zusätzliche SicherheitseinrichtungCodeabfrage und Magnetstift
Maße65 x 23 x 128 mm
Gewicht193 g
Updatemöglichkeit der FirmwareJa
Funkkomponentenvollständig integriert
Kommunikationbidirektional, 999 Geräte

Produktansichten

Produktinformation

Lieferumfang
1 SMA-Antenne
2 AA Alkali-Batterien

Software- & Hardware-Erweiterungen
Stepper-Erweiterung
Sleep-Modus

Zubehör
PYROTEC Composer – Choreografie-Software
PFM Advanced – USB Funk Modem

Kompatible Geräte

Bidirektionales System
PFC Advanced
PFC Advanced Black Edition
PFM Advanced – USB Funkmodem

Unidirektionales System
PFS Pocket

Downloads